Einladung zur Preisverleihung

Am morgigen Sonntag, 24.09.2017 um 11 Uhr findet die Preisverleihung des 1. Fotomarathon Schwalm-Eder-West in der Olympic-Passage, Bahnhofstraße 55, 34582 Borken (Hessen) statt.

Zu dieser Preisverleihung ist ein Jeder recht herzlich eingeladen.

Nicht nur aufgrund der Preisverleihung lohnt der Weg nach Borken (Hessen), auch der 7. nordhessische Wecke- un Worschtmarkt findet an diesem Tag statt. Dieser Markt ist weit über die Grenzen von Borken hinaus bekannt und lockt jedes Jahr mehrere Tausend Besucher in die ehemalige Bergmannsstadt im schönen Nordhessen.

Wie würde ein Schweizer sagen. „sönd willkomm“.

Auf euren Besuch freut sich das Team des FMSEW

P.S. Wer nicht dabei sein kann, die Siegerserien gibt es hier zu sehen

Die Jury traf sich zur Bewertung – keine rauchende Colts, aber rauchende Köpfe

Es war irgendwie wie ein Gang zum Schafott, als das Orgateam die ausbelichteten Bilder der Jury zur Bewertung brachte. Das Treppenhaus zum Studio Blofield nahm kein Ende und es war der Ruf nach einem Sauerstoffzelt zu hören.

Spannung lag in der Luft

Nicht die Jury, bestehend aus Paavo Blofield, Ulrich Küthe und Rainer Sander waren angespannt, vielmehr das Orgateam. Das Ungewisse, wie wird die Jury auf die Bilder reagiert, was werden sie sagen, wie wird die Bewertung ablaufen. Eine spannende Geschichte.

Weiterlesen

Die Jury ist komplett

Wer soll bloß die Jury stellen? Lange Zeit standen wir im Regen, viele Gespräche wurden geführt und die Köpfe rauchten.  Letztendlich mussten wir uns aber festlegen. Das haben wir nun getan.

Wir sind froh,  eine Jury gefunden zu haben, die ihr Handwerk versteht.

Die Jury des 1. Fotomarathon Schwalm-Eder-West besteht aus:

  • Paavo Blåfield
    Fotograf aus Kassel
  • Rainer Sander
    Fotojournalist, Journalist und Buchautor
  • Ulrich Küthe
    Fotografenmeister und freier Dozent an der VHS Kassel

Unser Dank auch an alle anderen Fotografen, welche sich ebenfalls zur Verfügung gestellt hätten!